Gestern waren wir wieder mal in Surfers Paradise an der Gold Coast. Das Meer war mit 23 Grad schön warm und die Wellen waren gigantisch. Wie der Name der Stadt sagt, hat es hier viele Surfer. Janine, Martin (neu aus der Schweiz angekommen) und ich nahmen also unsere erste Surflektion.  In der brütenden Sonne und durstig vom Salzwasser, stellten wir fest, dass surfen nicht so einfach ist, wie es aussieht und total anstrengend ist.  Wir hatten heute alle Muskelkater und waren ziemlich auf der Fresse.

pic_surf000.jpg

Share