die Reiserei geht los …

By | 9. February 2009

Letzten Freitag hatte ich das letzte mal Schule. Am Samstag an meinem Geburtstag gingen wir dann noch in ein Schweizer Restaurant in Brisbane und assen ein Fondue. Darauf hatte ich mich schon lange gefreut. Heute morgen bin ich nun nach Sydney abgereist. Ich werde nun zwei Naechte hier sein und dann fuer zwei Tage die Blue Mountains gehen und nach einer weiteren Uebernachtung in Sydney nach Cairns weiterfliegen, wo ich mit eine Segelschiff ins Great Barrier Reef schnorcheln gehen will. Nachher werde ich nach Alice Springs weiterfliegen und nach einer Tour mit Uebernachtung im Zelt beim Ayers Rock den Zug durch die Wueste nach Adelaide nehmen.

Wie Du vielleicht festgestellt hast, kann ich keine Umlaute mehr schreiben und der Bericht hat keine Bilder. Leider habe ich mal wieder keine gute Internetverbindung, aber man gewoehnt sich daran. In der Schweiz waere ich schon lange verzweifelt. Ich werde also wieder schreiben, sobald ich einen vernuenftigen Internetanschluss gefunden habe.

Meine Handynummer ist uebrigens immer noch +61 43 249 0 429 (eine Postadresse habe ich nicht mehr, es hat mir ja sowieso niemand was geschickt)

Geburtstagsparty im Des Alpes in Brisbane

Geburtstagsparty im Des Alpes in Brisbane

Fondue im Des Alpes in Brisbane

Fondue im Des Alpes in Brisbane

2 thoughts on “die Reiserei geht los …

  1. Stefan

    Hey Beat

    Wie gots au so? Gratuliere no zum Geburtstag nochträglich. So jetzt isch di Zit im Shafston au vorbi. Muesch nöd presiere mit hei cho im Moment isch alles wiss und chalt. Hat gad hüt gschneit. Riese Chaos natürlich. Wie immer. Wie lang gosch jetzt go reise in Australien? Wa gits nös vom Job in Amerika?
    Grüssli Stefan

Leave a Reply

Your email address will not be published.